Malen bedeutet für mich, dass ich „abschalte“ und mich nur noch mit Farbe, Materialien und deren Zusammenspiel beschäftige.

 

Eines meiner Hauptmotive ist der Kölner Dom.

In meinen Bildern versuche ich die verschiedensten Ansichten des Kölner Doms einzufangen, mal als Collage, mal in knalligen Farben wie zum Beispiel beim „Richter Fenster“.

 

Auch das Rennradfahren, insbesondere die „Tour de France“, faszinieren mich.

Hier arbeite ich vorzugsweise mit Collagen, da sich so die vielen Facetten des Sports, wie Geschwindigkeit, Teamgeist, Dynamik, aber auch einmalige Natureindrücke  für mich  am besten darstellen lassen. 




Meine nächste Ausstellung:

NIOVA SCHUHE
Schuhgeschäft in Köln, Nordrhein-Westfalen
Dürener Str. 117, 50931 Köln